Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Kerner Deutscher Qualitätswein (trocken, 0.75l) - Herzlich Willkommen

Die beliebtesten Produkte

Kerner Deutscher Qualitätswein (trocken, 0.75l)

Winzervereinigung Freyburg-Unstrut

Artikelnummer: 1701100201

Produktmerkmale

Art: Trocken
6,90 € / Stk.
Grundpreis: 9,20 €/Liter
inkl. MwSt.
Qualität
Deutscher Qualitätswein trocken
Alkoholgehalt
11,5 vol. %
Menge
0,75 l

Kerner – eine Züchtung vom Riesling

Um die Vielfalt der Weine aufrechtzuerhalten und sogar noch auszubauen, werden Weine teilweise gezielt gekreuzt. Auch der Kerner ist auf diesm Weg entstanden. 1929 vereinte August Herold die Elternsorten Riesling und Trollinger miteinander, um eine neue Traubensorte zu erhalten. 1969 wurde der neue Weißwein schließlich in die Sortenliste aufgenommen und war zunächst nach seinem Züchter unter dem Namen „Weißer Herold“ bekannt. Schließlich benannte man den Weißwein offiziell nach dem Dichter Justinus Kerner, einem Kind der Stadt Weinsberg, in der auch die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau zu finden ist. Übrigens war August Herold ein sehr erfolgreicher Weinzüchter, so ist er ebenfalls für die Züchtung der Sorten Dornfelder und Hölder verantwortlich.

Auch bei der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eine bewährte Sorte

Obwohl er schon Ende der 1920er Jahre entstand, erreichte der Kerner erst etwa 50 Jahre später immer mehr an Popularität – bei Winzern wie bei Weinliebhabern. Die Neuzüchtung ist heute in fast allen deutschen Qualitätsweinanbaugebieten zuhause und wird auf insgesamt 2.900 Hektar Fläche angebaut. Bei der Winzervereinigung Freyburg sind insgesamt 22 Hektar Fläche mit den Reben des Kerners bestockt. Aus den Trauben entstehen in der Regel trockene Weine mit einem rieslingähnlichen Charakter. Darüber hinaus eignet sich die Sorte aufgrund seiner Eigenschaften hervorragend zur Versektung, sodass im Repertoire der Winzervereinigung schon seit langen auch ein Kerner Winzersekt zu finden ist.

Dazu passt der 2017 Kerner

Frisch und fruchtig wie der Riesling und doch etwas intensiver im Geschmack eignet sich der Wein besonders für leckere Gerichte im Frühling und Frühsommer. Auch als Weinschorle bringt er Erfrischung an heißen Tagen. Am besten schmeckt er pur zu den folgenden Gerichten:

  • Suppen mit Gemüse oder auch Fisch
  • sommerliche Salate
  • Fisch
  • Geflügel
  • Kalbfleisch
  • Spargel
  • Frischkäse und milder Schnittkäse

Suchen Sie nach Ihrem Lieblingswein.

Unser Sortiment

Copyright 2021 Weinhandel-Saale-Unstrut.com