Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

2016 Blauer Zweigelt Deutscher Prädikatswein Spätlese Barrique (trocken, 0.75l) - Blauer Zweigelt

2016 Blauer Zweigelt Deutscher Prädikatswein Spätlese Barrique (trocken, 0.75l)

Winzervereinigung Freyburg-Unstrut

Artikelnummer: 1632800401

Produktmerkmale

Art: Trocken
13,50 € / Stk.
Grundpreis: 18,00 €/Liter
inkl. MwSt.
Qualität
Deutscher Qualitätswein trocken
Alkoholgehalt
12,0 vol. %
0,75 l

2016 Blauer Zweigelt Barrique – das ist das Besondere an den Trauben

In Österreich ist der Blaue Zweigelt die am weitesten verbreitete Rotweinsorte. Sie ist nicht zuletzt bei den Winzern beliebt, weil es sich dabei um eine recht robuste Rebsorte handelt, die auch kam anfällig für Rebkrankheiten oder Schädlingsbefall ist. Die fertigen Weine zeichnen sich besonders durch eine fruchtige Note aus, wobei . Blauer Zweigelt eignet sich dabei sowohl für den sortenreinen Ausbau als auch für den Verschnitt. In den letzten Jahren nimmt die Beliebtheit des Weines immer mehr zu. Die Farbe dieses Rotweins zeigt ein dunkles Rotviolett. Zweigelt-Weine sind besonders substanzreich und haben ein fruchtig-samtiges Bukett. Sehr prägnant sind auch die typischen Vanille- und Sauerkirsch-Aromen, die durch zarte Anspielungen von Pfeffer, Cassis oder Zimt unterstrichen werden. Am Gaumen zeigt sich der Blaue Zweigelt weich, vollmundig und saftig mit einer Fruchtnote von reifen Sauerkirschen. Manche Weine erinnern auch an Pflaumen. Abgerundet wird der Geschmack des Rotweins durch Tannin und eine feine Kräuterwürze.

Blauer Zweigelt Barrique – Was passiert beim Reifeprozess?

Während seiner Lagerzeit in 225-Litern-Fässern durchläuft der Wein einen weiteren ausführlichen Reifeprozess. Dabei handelt es sich um Eichenholzfässer, in denen der Blaue Zweigelt Spätlese sechs bis neun Monate gelagert wird. In dieser Zeit gehen die feigesetzten Gerbstoffe (Tannine) vom Holz in den Rotwein über. Nicht zuletzt durch die Herstellungsart des Fasses – dieses wird nach Fertigstellen noch einmal von Innen geröstet – enstehen während der Lagerung beim Blauen Zweigelt dezente Dörrobst- und Kakaonoten. Auf diese Weise erhalten Kenner einen runden aber auch abwechslungreichen Festtagswein. Da das Holz sauerstoffdurchlässig ist, zeichnet sich der Barrique-gelagerte Wein oftmals durch eine oxidative Reife aus. Lassen Sie sich vom 2016er Blauer Zweigelt Spätlese Barrique überraschen und genießen Sie den vielfältigen Wein nicht nur während der Feiertage.

Copyright 2019 Copyright 2018 Weinhandel-Saale-Unstrut.com
Das Jugendschutzgesetz untersagt die Abgabe von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 16 Jahren. Mit einer Bestellung in unserem Shop, bestätigen Sie, dass Sie älter als 16 Jahre sind und somit unseren Bestellkriterien entsprechen. Zu den AGB's.
Ich bin älter als 16 Jahre und habe Cookies zur Kenntnis genommen!

Um unseren Service ständig zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich einverstanden.Datenschutzerklärung lesen! Datenschutzerklärung lesen!